Villa Balbianello ist das meistbesuchte Bene Fai in Italien


In einer wichtigen Saison für den Neustart, der aufgrund der Gesundheitslage Ende Mai begann, Villa del Balbianello zum siebten Mal in Folge das Ziel von Bene del FAI – Fondo per l’Ambiente Italiano meistbesuchte in Italien mit 72.000 Besuchern im Jahr.

Es war der Sommer der Italiener, aber auch der Franzosen, Deutschen, Inder, Amerikaner und Touristen aus Osteuropa, die in den Monaten Juni bis Oktober mit 38 Tsd. Besuchern insgesamt mehr als die Hälfte der Besucher ausmachten. Interessant ist der Anstieg der Zahl junger Menschen, auch dank des Erfolgs der sozialen Kampagnen von Facebook und Instagram, deren Bilder um die Welt gereist sind. Die Ergebnisse der Villa del Balbianello sind mehr als zufriedenstellend, auch dank eines Ad-hoc-Veranstaltungsprogramms, wie z. B. Initiativen FAI-Sommerabende 2021 – Besichtigung der Villa und Aperitif mit Blick auf den See mit Musik und Verkostung von Speisen und Getränken – und Abendessen mit FAI, regionale Themenabende, um mehr über die Vorzüge von FAI und die gastronomische Exzellenz der Gebiete zu erfahren, in denen sie Gastgeber sind. VIP-Hochzeiten, aber nicht nur. Unser wunderschöner See und die prächtige Villa del Balbianello kehren zurück, um verliebte Paare anzuziehen. Nach dem Zwischenspiel von 2020 scheint der Hochzeitssektor die Auswirkungen der Pandemie in diesem Jahr 2021 überwunden zu haben, und in der Saison wurden 60 Hochzeiten und Verlobungen gefeiert. Der bekannteste und mit der größten Medienpräsenz war der von Austin Flüsse, Spieler der Denver Nuggets – einer der großartigen Dreißig der amerikanischen NBA – der die Durini Lodge auserwählt hat, um um die Hand seines Partners, des Das amerikanische Model Audreyana Michelle. Andere Paare haben diese Ecke des Sees gewählt, um sich ihren Liebestraum zu erfüllen, hauptsächlich Amerikaner, Engländer und dann Italiener, Spanier, Finnen, Deutsche, Russen, Israelis, Mexikaner, Dänen und Isländer. Erfreulich ist, dass die Agenda für 2022 bereits voll ist: 120 Buchungen aus den USA, Großbritannien, Australien, Japan, Arabien, Libanon, Deutschland, Italien, New Mexico, China, Norwegen, Lettland, Frankreich, Irland, Singapur, Albanien , während viele Ehepartner bereits beschlossen haben, sogar auf 2023 zu verschieben, insbesondere Amerikaner und Australier.

Eine Bestätigung, dass Villa del Balbianello zu einem der beliebtesten Reiseziele für Paare aus der ganzen Welt geworden ist, die diese exklusive Location lange im Voraus buchen.


Die Herausforderung des Winters mit der Schließung der Statale Regina

Im Namen der saisonalen Anpassung des Angebots, das das Haus der FAI als eines der ersten beworben hat, bleibt die Villa del Balbianello bis Sonntag, den 9. Januar, geöffnet und bestätigt sich damit als tugendhaftes und weitsichtiges Modell für das Gebiet. „Trotz der Sperrung der Staatsstraße Regina, die den Zugang erschwert, soll die Entscheidung, die Winteröffnung zu bestätigen, ein Signal für eine starke Präsenz zugunsten des Territoriums in einem schwierigen Moment sein; Mit der Show der beleuchteten Villa werden wir auch am Comer See Christmas Light teilnehmen, dem Festival, das mit Lichtprojektionen rund 80 Orte des Comer Sees umfasst, die als „schönste Weihnachtskrippe der Welt“ in Kontinuität mit der Spielzeugstadt verkleidet sind von Como“, erklärt Giuliano Francesco Galli, FAI Gebietsleiter Lombardia Prealpina.

Die Tradition der Krippe ist zurück

Eine weitere Bestätigung ist die Zusammenarbeit mit dem italienischen Verband der Krippenfreunde – Sektion Tremezzina. In Erwartung von Weihnachten wird Villa del Balbianello am Samstag, den 4. Dezember von 20.30 bis 22.30 Uhr Die Nacht der Krippen, die Eröffnungsnacht der Ausstellung des italienischen Vereins der Freunde der Krippe, veranstalten. Am Abend, nach der kostenlosen Besichtigung der Villa, können in der Loggia Segrè fünf thematische Dioramen von Krippenmeistern des Hauptsitzes von Tremezzina mit Statuen aus Terrakotta, Gips und Holz bestaunt werden. Um 21.30 Uhr findet das Konzert unter den Sternen mit dem Pieve d’Isola Chor statt und um 22.00 Uhr wird allen Besuchern Panettone und Glühwein angeboten. Die Krippen bleiben während der gesamten Ferienzeit bis Sonntag, 9. Januar 2022, ausgestellt.
Erfolg ist zunehmend sozial

Die Sichtbarkeit der Villa del Balbianello wird auch durch die außergewöhnlichen Ergebnisse ihrer sozialen Kanäle erhöht. Wichtige Zahlen für die Facebook-Seite mit 11.650 Abonnenten, vor allem aber Instagram mit über 72.000 Followern und einem außergewöhnlichen Plus von 105,6% (+36.532 gegenüber 1. Januar 2021). 255 Beiträge seit Jahresbeginn veröffentlicht – jeder von durchschnittlich 18.000 Menschen gesehen und jede Geschichte von etwa 1.400. An der Spitze des Follower-Rankings steht Italien (9.760), gefolgt von den USA (8.452), Großbritannien (2.994), Brasilien (2.241), Frankreich (1.458), Australien (1.298), Russland (1.285), Deutschland ( 1.247), Indien (931), Mexiko (876).

Guido Monzino, die Eroberung des Nordpols vor 50 Jahren
In der Saison 2021 wurde der 50. Jahrestag der Eroberung des Nordpols durch Guido Monzino in einem reduzierten Format unter Einhaltung der Gesundheitsvorschriften gefeiert, ein einzigartiges Unterfangen, das nie wiederholt wurde. Zu diesem Anlass wurde die antike „Nevera“ restauriert, die im Park die Asche des Grafen, des letzten Besitzers der Villa, aufbewahrt. Am 19. Mai 2021, dem Tag des Jubiläums, versammelten sich einige liebe Freunde von Monzino, die sich an seine außergewöhnliche Figur erinnerten: Rinaldo Carrel, Mitglied der Expedition (er war damals erst 19 Jahre alt), Rita Ajmone Cat, Freundin von Monzino und Autor des Buches Der letzte Herr von Balbianello und seine 21 Expeditionen, Maurizio Allione, seine historische Sekretärin, Orsina Baroldi, Neffe des Grafen.

In Beziehung zum Territorium

Villa del Balbianello nimmt am Projekt „Ein Schatz des Territoriums“ teil, dem territorialen Netzwerk von Einheiten und Partnern der Provinz Como, das von der Handelskammer koordiniert wird und um den PIC – Integrierter Kulturplan entstand, der einen einzigartigen Kulturkalender koordiniert Aktivitäten. In Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Hochschulinstitut Ezio Vanoni in Menaggio und dem Studienzentrum Casnati in Como gibt es im Sommer auch wieder die Wechselprogramme zwischen Schule und Beruf. Neben den Mitarbeitern gibt es auch ein großes Team von Ehrenamtlichen, die ihren Beitrag gerade bei den am meisten frequentierten Veranstaltungen nicht versäumen. Die Verbindung mit dem Territorium wird auch durch das Angebot der Buchhandlung hergestellt, die sich in diesem Jahr vor allem auf Tremezzina-Artikel sowie auf Lebensmittel der Marke FAI mit ausgezeichnetem Feedback der Öffentlichkeit auf der Suche nach Erinnerungen, Doc und Zero-Kilometer-Produkten konzentrierte. . In den kommenden Monaten, nach der Schließung vom 10. Januar, sind neue Arbeiten geplant, da die Instandhaltung einer Immobilie wie der Villa del Balbianello nie endet: der Aufzug, das Archiv, die Glasmalereien und -drucke, das Wohnzimmer der Wohnung der Mutter und der Hügel von Lavedo.


Aldrich Vonnegut

"Professioneller Kommunikator. Hipster-freundlicher Schöpfer. Gamer. Reiseexperte. Kaffeekenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert