Deutschland. Europa-Park zum besten Freizeitpark der Welt gewählt … zum 7. Mal

Und sieben! Auch in diesem Jahr hat der deutsche Freizeitpark Europa-Park bei der Verleihung der Goldenen Tickets des amerikanischen Fachmagazins Amusement heute den Titel „Bester Freizeitpark der Welt“ gewonnen (die vollständige Rangliste finden Sie auf Seite 12), kündigte er in sozialen Netzwerken an.

Dieser Inhalt ist gesperrt, weil Sie die Tracker nicht akzeptiert haben.

Klicken auf “ Ich nehme an „, die Plotter werden hinterlegt und Sie können den Inhalt einsehen .

Klicken auf „Ich akzeptiere alle Tracer“autorisieren Sie die Hinterlegung von Tracern für die Speicherung Ihrer Daten auf unseren Websites und Anwendungen zum Zwecke der Personalisierung und der gezielten Werbung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen.
Meine Auswahl verwalten


„Traditionelle Fahrgeschäfte und digitale Inhalte“

„Der Europa-Park konnte seinen Titel gegen andere renommierte Freizeitparks wie Walt Disney World oder Universal Studios in den USA und neue Parks in Asien verteidigen“, heißt es in einer Mitteilung des Parks. Die Jury war beeindruckt von der Mischung aus traditionellen Fahrgeschäften und digitalen Inhalten sowie den angebotenen Shows, Restaurants und Unterkünften. „

Neben diesem Titel in der Königsklasse sticht der Europa-Park auch auf der Weltbühne durch seinen bereits an anderer Stelle ausgezeichneten Wasserpark Rulantica hervor, der mit dem 3. Platz in der Kategorie „Wasserparks“ einen großen Auftritt hatte. Schließlich belegt es in den Kategorien „Schönste Parks 2021“, „Beste Gastronomie“ und „Bestes Halloween 2020“ den 4. Platz.

„Freizeitparks haben Zukunft“

“ Er ist […] schwieriger, diesen Preis mehrere Jahre hintereinander zu verteidigen. Wir sind ein Familienunternehmen seit 1780 und „Made by Mack“ bedeutet für uns, im Sinne unserer Kunden ständig neu zu erfinden und zu innovieren. Wir sind überzeugt, dass die gesamte Branche für die Zukunft gut aufgestellt ist. Auch die ganz schwierigen Momente der Pandemie haben es gezeigt: Freizeitparks haben Zukunft“, reagierte Thomas Mack, geschäftsführender Gesellschafter, während Michael Mack die Mitarbeiter des Parks mit diesem Erfolg verband.

Letztes Jahr ein Sonderpreis

Letztes Jahr wurde der Preis für den besten Freizeitpark der Welt wegen der Pandemie nicht vergeben, aber Amusement hatte sich heute andere Kategorien vorgestellt, unter anderem die der „Renaissance des Jahres“, die der Europa-Park für den Wiederaufbau der Familienattraktion gewonnen hat „Fluch von Batavia“, kaum 24 Monate nach seiner Zerstörung im Brand von 2018.

Aldrich Vonnegut

"Professioneller Kommunikator. Hipster-freundlicher Schöpfer. Gamer. Reiseexperte. Kaffeekenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert