Deutsche Minderheit ohne Abgeordneten. Zum ersten Mal seit 1991 – Wprost

Dies ist das erste Mal seit 1991, dass die deutsche Minderheit keinen Vertreter im Sejm hat. Seit 1991 haben die in Polen lebenden Deutschen mehrere Vertreter, seit 1997 zwei und seit 2007 einen, bei den letzten Wahlen immer der Abgeordnete Ryszard Galla.

Ist der deutschen Minderheit ein Sitz im Sejm garantiert?

Einige Wähler glaubten sogar, dass der Platz für die deutsche Minderheit gesetzlich gesichert sei. Tatsächlich sind Wahlausschüsse, die vom polnischen Staat anerkannte nationale Minderheiten vertreten, gemäß Art. Von der Pflicht zur Überschreitung der 5 %-Wahlklausel im ganzen Bundesgebiet sind lediglich die Wahlberechtigten gemäß Art. 197 der Wahlordnung ausgenommen. Allerdings müssen sie auf Bezirksebene auf Augenhöhe mit anderen Gremien um das Mandat kämpfen.

Der Wahlkreis, aus dem Vertreter der deutschen Minderheit seit Jahren Sitze im Sejm erhalten, ist der Wahlkreis Nr. 21, der das gesamte Gebiet der Woiwodschaft Oppeln umfasst. Hier lebt der größte Teil der 132,5 Tausend Einwohner Polens. Personen, die bei der Volkszählung 2021 die deutsche Staatsangehörigkeit angeben. Und dies ist der einzige Bezirk, in dem sich die KWW Deutsche Minderheit engagiert.

Wahlen 2023. Deutsche Minderheit ohne Abgeordneten

Nach Auszählung der Daten aller Bezirkswahlkommissionen im Wahlbezirk Nr. 21 stellte sich heraus, dass KWW Mość Obywatelska mit einem Ergebnis von 5,37 % nur den sechsten Platz belegt. für ihn abgegebene Stimmen (25.778 Stimmen). Nach der Berechnung der Stimmenverteilung nach der d'Hondt-Methode zeigt die Anzahl der vom Ausschuss erzielten Stimmen deutlich, dass es ihm dadurch unmöglich ist, ein Mandat zu gewinnen. Damit wird erstmals seit 1991 kein Vertreter der deutschen Minderheit im Sejm vertreten sein.

Die Sitze im Wahlbezirk Nr. 21 werden von der Civic Coalition (5 Sitze), Law and Justice (4), Third Way (1), Left (1) und Confederation (1) gewonnen.


Lesen Sie auch:
Polen ist nicht mehr in zwei Hälften geteilt. Signifikante Änderung der späten Umfrageergebnisse
Lesen Sie auch:
Wird Janusz Kowalski von den Parlamentsbänken verschwinden? In Opole wird um Sitze gekämpft

Aldrich Vonnegut

"Professioneller Kommunikator. Hipster-freundlicher Schöpfer. Gamer. Reiseexperte. Kaffeekenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert