Der FC Bayern will Nachwuchstalent Assan Ouedraogo verpflichten

Der FC Bayern will Nachwuchstalent Assan Ouedraogo verpflichten

Wird Bayern München eines der größten Talente im deutschen Fußball verpflichten? Laut Sky verfolgt der deutsche Rekordmeister aufmerksam die Entwicklung des 17-jährigen Schalke-Nachwuchsspielers Assan Ouedraogo.

Bei seinem Auftritt in der 2. Bundesliga gegen Hamburger SV, Assan Ouedraogo erzielte sofort sein erstes Tor als Profifußballer. Seit Saisonbeginn überzeugt der 17-jährige Mittelfeldspieler Schalke 04 durch seine technische Brillanz, seine Kreativität und seinen Altruismus. wenngleich Königsblau stecken in einer großen Krise, das junge Wunderkind hat bislang nur Positives geleistet.

Als Experte für Himmel, Florian Plettenberg, habe es gelernt, Ouedraogo fühlt sich bereit für den nächsten Schritt. neben dem FC Bayern, RB Leipzig, Bayer Leverkusen und Brighton haben bereits ihr Interesse am Deutschen bekundet. Anscheinend dürfte ihm gestattet werden, zu gehen Schalke für eine Ablösesumme zwischen 15 und 20 Millionen Euro.

Die Zeitung Sportbild Kürzlich wurde berichtet, dass die FC Schalke 04 möchte diese Ausstiegsklausel jedoch aufgrund seines Talents einlösen.

Damit der junge Mann nach einer möglichen Versetzung nicht sofort verschwindet Münchendie Verantwortlichen dafür Säbener Straße hätte bereits einen langfristigen Plan entwickelt. Nach ihnen, Ouedraogo Sicherlich könnte er im nächsten Transferfenster verpflichtet werden, er würde dann aber sofort ausgeliehen werden.

Johan Grosse

„Fernsehfreak. Freundlicher Autor. Bierkenner. Unverschämter Verfechter der sozialen Medien.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert